Textile Future – Sewing

Inch 17 | 2.2018

Robots are great at handling hard, rigid stuff like metals but struggle with soft things like fabric. This is about to change. SoftWear Automation has developed ultrafast sewing robots that can sew T-shirts faster – and cheaper – than any human. A revolution with the potential to upend not just the clothing industry.

Roboter kommen gut mit harten, steifen Materialien klar, haben jedoch so ihre Probleme mit weichem Stoff oder Gewebe. Das wird sich bald ändern. SoftWear Automation hat superschnelle Nähroboter entwickelt, die T-Shirts schneller und damit billiger nähen können als ein Mensch. Eine Revolution, die nicht nur die Kleidungsindustrie umwälzen könnte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: www.youtube.com/watch?v=zEgQHLTcI5k

Die T-Shirt Nähstraße in Aktion. Quelle: Softwear Automation

softwearautomation.com
Webseite von Softwear Automation, die hochmoderne Nähroboter herstellen.

www.sewbo.com
Sewbo arbeitet mit dem im Artikel angesprochenen Verfahren, den Stoff vor der Verarbeitung mit einem Versteifungsmittel zu imprägnieren.

www.asicentral.com/news/web-exclusive/january-2018/the-sewbots-are-here
Weiterer Artikel zum Thema, der vor allem auf die wirtschaftlichen Folgen der Nähroboter eingeht.