Challenging Space and Deep Sea

Inch 22 | 3.2020

Among the first women in an astronaut class, first American woman to perform a space walk and three Space Shuttle missions in total – where can a woman go from here? There’s only one way: downwards. Right, thought Kathy Sullivan and recently added the deepest point of the ocean, the Challenger Deep, to her list of firsts. A travel report.

Unter den ersten Frauen in einer Astronautenklasse, erste amerikanische Astronautin, die einen Weltraumspaziergang gemacht hat, und dreimal mit dem Space Shuttle im All – was kann eine Frau da noch erreichen? Es kann ja nur noch abwärts gehen. Richtig, dachte sich Kathy Sullivan und besuchte neulich auch noch den tiefsten Punkt des Ozeans, das Challengertief, als erste Frau. Ein Reisebericht.

caladanoceanic.com/expeditions/ringoffire
Webseite von Caladan Oceanic über die Ring of Fire Expedition, in deren Rahmen der Tauchgang von Kathy Sullivan stattfand.

tritonsubs.com/products-services/all-subs/triton-36000-2
Technische Details des für die Expedition genutzten Tauchboots von Triton.

www.imeche.org/news/news-article/feature-the-incredible-engineering-behind-the-submarine-that-plumbed-the-deepest-depths
Ausführlicher Artikel über die Technik des Tauchboots DSV Limiting Factor, mit dem Sullivan die Challengertiefe erreicht hat.

www.npr.org/transcripts/876714218
Kurzes Audio-Interview mit Transskript, in dem Kathy Sullivan über ihren Tauchgang spricht.

www.eyos-expeditions.com/expedition-services
Homepage des Expeditionsveranstalters Eyos.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: www.youtube.com/watch?v=0RwqQ38E1hQ
Kurzer Trailer zum Tauchgang von Kathy Sullivan. Quelle: Caladan Oceanic
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: www.youtube.com/watch?v=6sLDKygnYLU
Ausführliches Interview mit Kathy Sullivan und Victor Vescovo über ihren Tauchgang ins Challengertief. Quelle: The Aspen Institute