Inch 26 | 3.2020

The number of virtual things we (have to) do from the safety of our homes is growing: home entertainment, home work out, home schooling and now even home racing. In recent months virtual motorsports, or sim racing as it’s called, has gained in popularity. If you’re lucky – and good enough – you can even compete against top real-life racing pilots.

Die Zahl der virtuellen Dinge, die wir in der Sicherheit des eigenen Zuhauses tun (müssen), wächst ständig: Es gibt Heimkino, Heimtrainer, Heimunterricht und jetzt auch Heimrennen. In den letzten Monaten hat der virtuelle Motorsport, oder Sim Racing, an Popularität gewonnen. Wer Glück hat – und gut genug ist – kann sogar gegen einen echten Top-Rennfahrer antreten.

www.rfactor.net
www.iracing.com
www.assettocorsa.net
Die Webseiten der im Text genannten Sim Racing Plattformen.

www.ricmotech.com
https://fanatec.com/eu-en/mediagallery
https://virtualracingstore.com
Diese eher zufällig und ohne Wertung ausgewählten Anbieter vermittelt einen ersten Eindruck vom riesigen Angebot für professionelle Sim Racing Hardware.

https://forum.virtualracing.org
Das Forum des Virtual Racing e.V. hilft beim Einstieg in die anfänglich etwas überwältigend vielfältige Welt des Sim Racing.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=NYG9GdKOymc
Kurze deutschsprachige Einführung ins die Welt des Sim Racing. Quelle: Motorsport-Magazin
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=QC6s8FZo_dQ
Video über das Engagement von BMW im Bereich Sim Racing. Quelle: BMW Motorsport